Login für angemeldete Benutzer:
Benutzername leer Registrieren
Passwort leer Passwort vergessen?
  leer Kontakt  leer Impressum
 
 
 
Home  | Visualisierung  | Download  | Support  | Shop  | Händler  | Info
 
Sprache
English    

Navigation
StartseiteAktuelle News EisBär-VisualisierungEisBär-SupportEisBär-DownloadEisBär-SchulungenEisBär-Showroom ProduktübersichtPreislisteOnline ShopDownload-CenterInformationen Anmeldung-LoginPartnersuche Alexander Maier GmbHKontaktImpressumDatenschutz

Folgen Sie uns...
EisBär SCADA KNX on Facebook EisBär SCADA KNX on Google+ EisBär SCADA KNX Newsfeed EisBär SCADA KNX on YouTube

Projektvorstellungen
EIB &..
Visualisierung..
Firmengebäude..
Wohnhaus Fam...
Zünd..
Landhaus..
Touch Smart..
Touch Smart..
Energeticon..
Steuerung &..

Aktuellste Artikel
 EisBaer SCADA...
 EisBaer SCADA...
 EisBär SCADA...
 EisBär SCADA...
 EisBär SCADA...
 EisBaer SCADA auf...
 EisBär...
 EisBaer SCADA V2...
 EisBaer SCADA V2...
 EisBaer SCADA V2...

Besucher
heute:208
diesen Monat:4117
dieses Jahr:37231
gesamt:876048

EisBär KNX - EIB/KNX Visualisierung unter Microsoft Windows®

- Anbindung an andere externe Systeme via OPC (DA 2.0) -

OLE for Process Control (OPC) war der ursprüngliche Name für standardisierte Software-Schnittstellen, die den Datenaustausch zwischen Anwendungen unterschiedlichster Hersteller in der Automatisierungstechnik ermöglichen.

EisBär OPC XML Anbindung

Mit unserem kostenfreien AddOn - OPC-Server/OPC-Client bzw. unserer neuen OPC-XML Komponente im Editor, lassen sich OPC-Server mit der Spezifikation DA (Data Access 2.0) zur Übertragung von Echtzeitwerten an unsere Visualisierungssoftware EisBär KNX relativ einfach anbinden und grafisch darstellen.

Beachten Sie jedoch, bevor Sie unser AddOn bzw. Komponenten einsetzen, dass der OPC-Server der oben genannten Spezifikation entspricht und auf dem Rechner, falls nötig, das AddOn auch installiert ist.

Das AddOn können Sie nach Login hier herunterladen. Bei der Verwendung von OPC-XML wird das AddOn nicht benötigt. Konfigurationseinstellungen und Handhabung finden Sie in der Hilfe des EisBär Editors bzw. in unserem EisBär Systemhandbuch beschrieben.

EisBär OPC XML Anbindung

Kurzerklärungen zu OPC-AddOn und -Komponenten:

OPC-Client:
Mit dem OPC-Client ist es Ihnen möglich auf einen lokalen OPC-Server als Client zuzugreifen. So können Sie nun Daten aus einem OPC-Server abfragen, oder auch Daten im OPC-Server verändern.

OPC-Server:
Mit Hilfe der Komponente können Sie in Ihrem Projekt einen OPC-Server definieren, der bestimmte Datenpunkte anderen Systemen zur Verfügung stellt. Der OPC-Server unterstützt ebenfalls OPC-DA 2.0 (DCOM basierend). OPC-Datenpunkte können auch direkt aus einer CSV-Liste importiert und genauso auch exportiert werden.

OPC-XML-Client:
Mit der Komponente OPC-XML-Client können Sie auf einen OPC-Server per XML als Client zugreifen. Mit XML ist es somit möglich, Daten aus einem OPC-Server über das Netzwerk abzufragen, oder Daten im OPC-Server zu verändern. Mit OPC-XML-DA 2.0 wurde die erste Webservice-basierte Schnittstelle geschaffen, deren Funktionalität ähnlich der normalen Data-Access-Schnittstelle ist. Die Komponente kann sich mit einem OPC-XML-Server verbinden - eine AddOn-Installation ist hierfür nicht notwendig. Die Datenpunkte können ausgewählt werden und als Ein-/Ausgänge im EisBären zur Verfügung gestellt werden. Auf diesen Datenpunkten können Werte geschrieben oder gelesen werden.

Sie können mit OPC-XML aber auch LON-Datenpunkte einbinden. Voraussetzungen hierfür wären einmal ein bestehendes LON-Netzwerk und ein mit LON-Datenpunkten konfigurierter OPC-XML/DA-Server.

 

Einige Beispiele mit realisierten EisBär-OPC-Anbindungen:
Klöckner Möller - Easy OPC/Easy 819
WAGO IO - CoDeSys 2.3


und viele andere programmierbare Steuerungen, oft in Verbindung mit CoDeSys

 

Weiterführende Informationen zu OPC finden Sie unter nachfolgenden Links:
WIKIPEDIA - OPC
OPC-Foundation
OPC-Foundation Europe
OPC Programmers Connection

EisBär KNX CE - Touch


leer
Powered by eXV² Vers. 2.6.0 © 2004-2017 www.exv2.de Design .: EisBaer-GlasBlue :. by Dirk Hofher