• EisBär SCADA
  • AddOns/.NET
  • Projektvorlagen
  • SCADAComp
  • Handbuch

Visualisierungssoftware EisBär SCADA V3
Buildversion: V3.0.761.365


Download enthält:

- EisBär SCADA Editor
- EisBär SCADA Client
- EisBär SCADA Server-Konfigurationskonsole
- EisBär SCADA Client-Updater

Achten Sie bitte darauf, falls Sie EisBär SCADA V3 zum ersten Mal installieren, dass auf Ihrem Rechner das kostenlose .NET Framework 4.6.2 von Microsoft installiert ist. Den Download des Frameworks finden Sie in der nebenstehenden Kategorie "NET/OPC/DMX". Wir empfehlen jedoch grundsätzlich vor der Installation der EisBaer SCADA-Visualisierungssoftware, den zu verwendenden Rechner zuerst einer Windows-Update-Überprüfung zu unterziehen, um ein sicheres und stabiles Betriebssystem als Basis zu haben.



944 Aufrufe
Eingefügt:17.08.2018   |   Aktualisiert:15.12.2018   |   Größe: (266.31 MB)
Bewerten Sie diesen Download

Visualisierungssoftware EisBaer SCADA V3
Add-On: EisBär SCADA Client Update-Dienst

Der Update Dienst ist für alle Anwender interessant, welche EisBär SCADA auf einem Server-PC betreiben und weitere abgesetzte Client-PCs benutzen.

Bitte installiert den Client Update Dienst auf den Client-PCs. Beim nächsten Auto-Update des Server-PCs werden dann automatisch alle Client-PCs automatisch upgedated - der Zeit- und Kostenaufwand bei größeren Installationen wird sich dadurch auf ein Minimum reduzieren.



143 Aufrufe
Eingefügt:17.08.2018   |   Aktualisiert:15.12.2018   |   Größe: (572 KB)
Bewerten Sie diesen Download

Microsoft hat die Energiespareinstellungen in Windows 8.1 / 10 oder Server 2012 R2 geändert.

Eine Änderung bei den Energieeinstellungen von USB-Geräten durch Microsoft bei Windows 8.1/10 oder Server2012R2 führt zur Abschaltung von USB-Geräten (KNX-Schnitttellen, ETS-Dongle, EisBär Dongle, etc.). Mit dem dem zur Verfügung gestellten Windows 8.1 / 10 USB Dongle-Fix werden die Energieeinstellungen von Windows 8.1/10 oder Server2012R2 so geändert, dass der EisBär-Dongle nicht mehr abgeschaltet wird. Außerdem ist im Download der Windows8/10-KNX-USBFix enthalten. Hiermit werden die Energieeinstellungen der KNX-USB-Schnittstellen korrigiert. Diese sind ebenfalls von den Änderungen betroffen.

Für beide Fixprogramme muss zuerst der USB-Dongle bzw. die KNX-USB-Schnittstelle angesteckt werden.



1541 Aufrufe
Eingefügt:01.02.2016   |   Aktualisiert:14.12.2018   |   Größe: (10.16 KB)
Bewerten Sie diesen Download

Microsoft .NET Framework 4.6.2

Microsoft .NET Framework 4.6.2 (Offlineinstaller) für Windows Vista SP2, Windows 7 SP1, Windows 8, Windows 10, Windows Server 2008 SP2 Windows Server 2008 R2 SP1 und Windows Server 2012 und 2016

Microsoft .NET Framework 4.6.2 ist eine hochkompatible Direktaktualisierung von Microsoft .NET Framework 4 und Microsoft .NET Framework 4.5. Das Offlinepaket kann in Situationen verwendet werden, in denen die Webinstallation aufgrund fehlender Internetanbindung nicht möglich ist.



2231 Aufrufe
Eingefügt:16.08.2018   |   Aktualisiert:13.12.2018   |   Größe: (59.14 MB)
Bewerten Sie diesen Download

EisBär-SCADA OPC-Installer (AddOn)

Um die EisBär SCADA Komponente OPC Client DA, OPC Client DA(XML) oder OPC Client UA verwenden zu können, muss zuvor das AddOn "EisBär SCADA - OPC-Installer" installiert werden. Das Addon wird für den EisBär-Editor und -Server benötigt. Für die EisBär-Client-Anwendungen (Windows, IOS, Android und Windows Phone) wird es nicht benötigt.



918 Aufrufe
Eingefügt:01.02.2016   |   Aktualisiert:12.12.2018   |   Größe: (161.83 MB)
Bewerten Sie diesen Download

EisBär SCADA Demoprojekt - Haus V1
ab Version 2.1.1436.2064 verwendbar

Ein kleines EisBaer SCADA Demoprojekt, welches Sie für Vorführungen/Tests, oder auch als Basisvorlage für Ihr eigenes Projekt benutzen können.

Auf der Startseite des Projektes wurde auch ein QR-Code hinterlegt, über diesen Sie mit der EisBaer SCADA APP direkten Zugriff auf unseren EisBaer SCADA Demoserver über das Internet erhalten. Für lokale Tests müssen Sie nur die angegebene Adresse in Ihre IP-Adresse (Rechneradresse) ändern.



2316 Aufrufe
Eingefügt:23.01.2018   |   Aktualisiert:13.12.2018   |   Größe: (1.05 MB)
Bewerten Sie diesen Download

EisBär SCADA - Visualisierungsvorlage "Hardware-Monitor"
ab EisBär SCADA V2.1.1537.2114 verwendbar

Projektvorlage mit vorbereiteten Inhalten - beliebig erweiter- und veränderbar...

- Treiber: Hardware-Monitor
 

 



1577 Aufrufe
Eingefügt:14.05.2018   |   Aktualisiert:15.12.2018   |   Größe: (257.94 KB)
Bewerten Sie diesen Download

EisBär SCADA - Visualisierungsvorlage "LCARS"
ab EisBär SCADA V2.1.1537.2114 verwendbar

Projektvorlage mit vorbereiteten Inhalten - beliebig erweiter- und veränderbar...

- Treiber: BOSE Soundtouch, Philips Hue, Z-Wave, Wettervorschau
- Spezielle Komponenten: PieChart, AstroTimer, Animierter Regler, AppListenansicht
- Projektgröße: Starter

 



128 Aufrufe
Eingefügt:23.01.2018   |   Aktualisiert:07.12.2018   |   Größe: (5.2 MB)
Bewerten Sie diesen Download

EisBär SCADA - ABB CMS Verbrauchswerte
ab EisBär SCADA V2.1.41436.2064 verwendbar

Projektvorlage für ABB CMS 600

- 12 Kanal ABB CMS Modbus RTU
- 1 Plotter mit 12 Kanälen des ABB CMS
- 1 Verbrauchswertablage/-anzeige mit 12 Kanälen des ABB CMS

Selbstverständlich ist die ABB CMS-Anbindung auch durch Energiezähler austauschbar und die Vorlage beliebig veränderbar.



237 Aufrufe
Eingefügt:01.02.2016   |   Aktualisiert:07.12.2018   |   Größe: (132.31 KB)
Bewerten Sie diesen Download

EisBär SCADA - Schulungsprojekt V1

EisBär SCADA Schulungs- und Demoprojekt in einen leeren Ordner (benutzen Sie am besten den Dokumentenordner des aktuellen Benutzers) entpacken und mit dem EisBär SCADA-Editor öffnen.

Projektstand: SCADA-Suite 2.1.1436.2064



2071 Aufrufe
Eingefügt:23.01.2018   |   Aktualisiert:13.12.2018   |   Größe: (8.62 MB)
Bewerten Sie diesen Download

Mit Hilfe dieser Mustervorlage ist es möglich eine Wettervorschauseite anzulegen.

ab Version: EisBaer SCADA 2.1.1436.2064

Allgemeine Info zu Mustervorlagen (SCADAComp):
Gewünschte SCADAComp-Datei herunterladen und ggf. die ZIP-Datei in einem leeren Ordner entpacken. Wählen Sie im EisBär SCADA-Editor im Menue unter Projekt die Option "Komponenten importieren" und laden Sie die Vorlage. Sollte eine Konvertierung nötig sein, da Sie eine neuere EisBär-Version einsetzen, bestätigen Sie den Vorgang mit JA. Um die Funktionalität zu erhalten, bitte beim Einfügen die Option: "Neue Netze erzeugen" als Kopierregel auswählen.



666 Aufrufe
Eingefügt:01.02.2016   |   Aktualisiert:11.12.2018   |   Größe: (1.06 MB)
Bewerten Sie diesen Download

Mit Hilfe dieser Mustervorlage ist es möglich Ein-Signale in Toggelbefehle (Umschalten) umzuwandeln.

Version: EisBaer SCADA 2.1.1436.2064

Allgemeine Info zu Mustervorlagen (SCADAComp):
Gewünschte SCADAComp-Datei herunterladen und ggf. die ZIP-Datei in einem leeren Ordner entpacken. Wählen Sie im EisBär SCADA-Editor im Menue unter Projekt die Option "Komponenten importieren" und laden Sie die Vorlage. Sollte eine Konvertierung nötig sein, da Sie eine neuere EisBär-Version einsetzen, bestätigen Sie den Vorgang mit JA. Um die Funktionalität zu erhalten, bitte beim Einfügen die Option: "Neue Netze erzeugen" als Kopierregel auswählen.



420 Aufrufe
Eingefügt:01.02.2016   |   Aktualisiert:15.12.2018   |   Größe: (38.85 KB)
Bewerten Sie diesen Download

Wettervorschau - Graues Design

Mit Hilfe dieser Mustervorlage ist es möglich eine Wettervorschauseite mit Hilfe dieser Vorlage automatisch anlegen zu lassen.

Version: EisBaer SCADA 2.1.1436.2064
Auflösung: 1024 x 768 Pixel

Allgemeine Info zu Mustervorlagen (SCADAComp):
Gewünschte SCADAComp-Datei herunterladen und ggf. die ZIP-Datei in einem leeren Ordner entpacken. Wählen Sie im EisBär SCADA-Editor im Menue unter Projekt die Option "Komponenten importieren" und laden Sie die Vorlage. Sollte eine Konvertierung nötig sein, da Sie eine neuere EisBär-Version einsetzen, bestätigen Sie den Vorgang mit JA. Um die Funktionalität zu erhalten, bitte beim Einfügen die Option: "Neue Netze erzeugen" als Kopierregel auswählen.



1106 Aufrufe
Eingefügt:01.02.2016   |   Aktualisiert:05.12.2018   |   Größe: (572.83 KB)
Bewerten Sie diesen Download

SCADAComp - Mustervorlage : Sonos-QuadPlayer - Graues Design

Version: EisBaer SCADA 2.1.1436.2064

Die Vorlage Sonos-QuadPlayer beinhaltet die direkte Ansteuerung von vier Sonos-Playern über EisBärSCADA 2.

Ein Panel mit Radiostationen kann per Button ein- und ausgeblendet werden. Sofern der UNC-Pfad ( \\Freigabename oder IP-Adresse\ )zur einer vorhanden Musikbibliothek auf dem jeweiligen Rechner und der Sonos-Bibliothek bekannnt ist, können Playlisten und Musikstücke direkt abgespielt werden. Ebenso läßt sich die Wiedergabeliste über die Player bestücken, abspielen und auch wieder löschen.

Durch eine Verknüpfungsänderung können natürlich auch Bustelegramme auf die jeweilige Funktion gelegt werden - somit ist eine lokale wie auch eine KNX-Bedienung möglich.

Allgemeine Info zu Mustervorlagen (SCADAComp):
Gewünschte SCADAComp-Datei herunterladen und ggf. die ZIP-Datei in einem leeren Ordner entpacken. Wählen Sie im EisBär SCADA-Editor im Menue unter Projekt die Option "Komponenten importieren" und laden Sie die Vorlage. Sollte eine Konvertierung nötig sein, da Sie eine neuere EisBär-Version einsetzen, bestätigen Sie den Vorgang mit JA. Um die Funktionalität zu erhalten, bitte beim Einfügen die Option: "Neue Netze erzeugen" als Kopierregel auswählen.



856 Aufrufe
Eingefügt:01.02.2016   |   Aktualisiert:11.12.2018   |   Größe: (1 MB)
Bewerten Sie diesen Download

EisBär SCADA - Panelumschaltungen
ab EisBär SCADA V2.1.1436.2064

1. Panelumschaltung (Logik)
Mit Hilfe dieser Mustervorlage ist es möglich gezielt mehrere Panels einzuschalten und das vorherig geöffnete Panel wieder auszuschalten. Realisiert wurde diese Funktion über die interne grafische Logik mittels Vergleicher.

2. TAB-Selector (Logik)
Mit Hilfe dieser Mustervorlage ist es möglich eine TAB-Selektion z.B. verschiedene Bilder, Panels oder sonstige EisBär KNX-Elemente gezielt sichtbar und ein zuvor geöffnet Element unsichtbar zu schalten.

Allgemeine Info zu Mustervorlagen (SCADAComp):
Gewünschte SCADAComp-Datei herunterladen und ggf. die ZIP-Datei in einem leeren Ordner entpacken. Wählen Sie im EisBär SCADA-Editor im Menue unter Projekt die Option "Komponenten importieren" und laden Sie die Vorlage. Sollte eine Konvertierung nötig sein, da Sie eine neuere EisBär-Version einsetzen, bestätigen Sie den Vorgang mit JA. Um die Funktionalität zu erhalten, bitte beim Einfügen die Option: "Neue Netze erzeugen" als Kopierregel auswählen.



464 Aufrufe
Eingefügt:01.02.2016   |   Aktualisiert:11.12.2018   |   Größe: (302.11 KB)
Bewerten Sie diesen Download

Kommunikationsbeispiel Sender und Empfänger mit zwei EisBären.

Version: EisBaer SCADA 2.1.1436.2064

Allgemeine Info zu Mustervorlagen (SCADAComp):
Gewünschte SCADAComp-Datei herunterladen und ggf. die ZIP-Datei in einem leeren Ordner entpacken. Wählen Sie im EisBär SCADA-Editor im Menue unter Projekt die Option "Komponenten importieren" und laden Sie die Vorlage. Sollte eine Konvertierung nötig sein, da Sie eine neuere EisBär-Version einsetzen, bestätigen Sie den Vorgang mit JA. Um die Funktionalität zu erhalten, bitte beim Einfügen die Option: "Neue Netze erzeugen" als Kopierregel auswählen.



207 Aufrufe
Eingefügt:01.02.2016   |   Aktualisiert:21.11.2018   |   Größe: (50.18 KB)
Bewerten Sie diesen Download

Mit Hilfe dieser Mustervorlage ist es möglich Bewässerungsventile sequentiell anzusteuern.

Version: EisBaer SCADA 2.1.1436.2064

Allgemeine Info zu Mustervorlagen (SCADAComp):
Gewünschte SCADAComp-Datei herunterladen und ggf. die ZIP-Datei in einem leeren Ordner entpacken. Wählen Sie im EisBär SCADA-Editor im Menue unter Projekt die Option "Komponenten importieren" und laden Sie die Vorlage. Sollte eine Konvertierung nötig sein, da Sie eine neuere EisBär-Version einsetzen, bestätigen Sie den Vorgang mit JA. Um die Funktionalität zu erhalten, bitte beim Einfügen die Option: "Neue Netze erzeugen" als Kopierregel auswählen.



623 Aufrufe
Eingefügt:01.02.2016   |   Aktualisiert:11.12.2018   |   Größe: (240.46 KB)
Bewerten Sie diesen Download

Mit Hilfe dieser Mustervorlage ist es möglich 4Byte-Werte in 4x 1-Byte-Werte umzuwandeln.

Version: ab EisBaer SCADA 2.1.1436.2064

Allgemeine Info zu Mustervorlagen (SCADAComp):
Gewünschte SCADAComp-Datei herunterladen und ggf. die ZIP-Datei in einem leeren Ordner entpacken. Wählen Sie im EisBär SCADA-Editor im Menue unter Projekt die Option "Komponenten importieren" und laden Sie die Vorlage. Sollte eine Konvertierung nötig sein, da Sie eine neuere EisBär-Version einsetzen, bestätigen Sie den Vorgang mit JA. Um die Funktionalität zu erhalten, bitte beim Einfügen die Option: "Neue Netze erzeugen" als Kopierregel auswählen.



337 Aufrufe
Eingefügt:01.02.2016   |   Aktualisiert:11.12.2018   |   Größe: (72.5 KB)
Bewerten Sie diesen Download

EisBaer SCADA V3 - Grundlagenhandbuch

für den Schnelleinstieg oder zur Auffrischung, wenn eine Schulung schon länger zurückliegt

 



2846 Aufrufe
Eingefügt:16.08.2018   |   Aktualisiert:15.12.2018   |   Größe: (1.76 MB)
Bewerten Sie diesen Download

EisBär SCADA V3 - Handbuch

Veröffentlicht am 16.08.2018



10330 Aufrufe
Eingefügt:16.08.2018   |   Aktualisiert:15.12.2018   |   Größe: (23.65 MB)
Bewerten Sie diesen Download

© 2015 Alexander Maier GmbH. Alle Rechte vorbehalten