M-Bus Gateway TCP-M80

Bestellnummer: AM-EIS-3100-02

€ 1.188,81

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten (1 kg)

M-Bus Gateway TCP-M80

M-Bus Gateway auf Modbus TCP (EisBär SCADA)

Korb
  • Beschreibung
  • Technische Daten

M-Bus Gateway TCP-M80

Der M‐Bus (Meter‐Bus) ist eine etablierte Schnittstelle zur automatisierten Zählerauslesung. Vor allem die Einfachheit der Installation (einfaches Zweidrahtsystem mit Speisung durch den Bus) und die hohe Robustheit zeichnen diesen aus. Dies sind spezielle Eigenschaften, die für den Einsatz im industriellen Umfeld interessant sind.

Der M‐Bus ist in der Norm EN 13757 definiert. Darin ist neben einer eigenen Physik auch ein eigenes Protokoll festgelegt. Für die Anbindung an andere Systeme ist daher eine Übersetzung notwendig. Im Automatisierungsumfeld ist Modbus TCP als Kommunikationsstandard weit verbreitet. Mit den Produkten EISBÄR TCP – M20 und EISBÄR TCP – M80 (im Folgenden kurz EISBÄR TCP – MBUS genannt) stehen zwei Gateways zur Verfügung, welche die Welt des M‐Bus mit der des Modbus TCP verbinden, und so die Anbindung von Zählerdaten an unsere EisBär Software ermöglichen.

Das Gerät unterstützt auf Seite des M‐Bus den Betrieb von 20 bzw. 80 Zählern (Standardlasten). Für die normkonforme Dateninterpretation ist auf dem EISBÄR TCP – MBUS ein leistungsstarker Protokoll‐Stack implementiert. Mit diesem ist es möglich, ohne weiteren Konfigurationsaufwand alle am Markt verfügbaren Zähler auszulesen und deren Daten zu interpretieren. Die Daten können so anderen Systemen ohne Aufwand zur Verfügung gestellt werden.

© 2004-2019 Alexander Maier GmbH. Alle Rechte vorbehalten